Die Welt der Musik entdecken

Beim Singen, Tanzen und beim Spiel auf einfachen Instrumenten erforschen Kinder ihre natürliche Musikalität.

Der Musikgarten® und Marias Musikwerkstatt laden Kinder ein, mit ihren Eltern die Welt der Musik zu entdecken und Teil des Alltags werden zu lassen. Beim Singen, Tanzen und beim Spiel auf Instrumenten wie Glöckchen, Rasseln, Trommeln oder Klanghölzern lernen die Kinder Lieder, Kniereiter, Fingerspiele sowie einfachste musikalische Grundbegriffe kennen. Wissen, welches sie ein Leben lang begleitet, und das in vielerlei Hinsicht: Denn frühmusikalische Förderung erleichtert dem Kind nicht nur das Lernen eines Instruments, sondern nimmt auch positiven Einfluss auf seine sprachliche Entwicklung, sein Sozial- und Lernverhalten. Außerdem macht gemeinsames Musizieren Spaß! Seht selbst und kommt vorbei!
Die neuen Kurse starten im April nach den Osterferien. Der Kursblock umfasst 12 Treffen (45 Minuten pro Woche, keine Kurse in den Schulferien). Die Kursgebühr beträgt 144 Euro zzgl. Instrumente.

Frühlings- und Sommer-Special
Geteilte Freude ist doppelte Freude: Wer während des nächsten Kursblocks viel unterwegs sein wird, aber nicht auf's gemeinsame Musizieren verzichten möchte, kann sich den Kurs mit jemandem teilen. Einfach online anmelden und im Feld "Sonstiges" den "Kurs-Partner" mitsamt Namen und Email-Adresse angeben. Das Finanzielle/Organisatorische dürft ihr dann untereinander klären.

Baby-Musikgarten®

Im Baby-Musikgarten® können Kinder von 4 bis 18 Monaten mit ihren Eltern in Musik baden. Babys lieben es, wenn ihnen vorgesungen wird. Sie sind fasziniert von neuen Klängen und können, umgeben von Musik, die Welt ganz neu entdecken. Die Gebühr für den Kursblock (12 Treffen) beträgt 144 Euro. Für den Kurs wird zudem ein Instrumentenpaket mit einem Paar Klanghölzern, einer Rassel und einem Chiffon-Tuch benötigt. Kosten: 13,50 Euro. 

Musikgarten® 1

Im Musikgarten® 1 für eineinhalb- bis dreijährige Kinder wird gesungen, getanzt und musiziert. Die Gebühr für den Kursblock (12 Treffen) beträgt 144 Euro. Die Teilnehmer brauchen ein Eltern-Kind-Instrumentenpaket mit zwei Paar Klanghölzern, zwei Rasseln und einem Chiffon-Tuch. Das Instrumentenpaket kostet 19,50 Euro und kann bei mir erworben werden. Bitte bei der Anmeldung Bedarf angeben.

Musikwerkstatt

Singen, tanzen und auf einfachen sowie komplexeren Instrumenten musizieren - das gehört zur Musikwerkstatt dazu. Die 3 bis 5 Jahre alten Kinder können sich hier zudem handwerklich austoben - beim Basteln von Instrumenten, die im Kurs zum Einsatz kommen.
Derzeit stehen keine freien Kursplätze zur Verfügung.